Grundschüler entdecken die Gesamtschule Gleiberger Land

Grundschüler auf Entdeckertour

(Foto: Volker Mattern)

(vm).

Wir haben seit einigen Jahren deutlich mehr Anmeldungen, als wir Schüler aufnehmen können“. sagte Gabriel Verhoff. Dies spricht für die Attraktivität und Leistungsfähig der GGL (Gesamtschule Gleiberger Land). Der Schulleiter freute sich über die enorme Resonanz beim Entdeckertag. Die Einladung galt allen Grundschüler und deren Eltern des Einzugsbereichs der GGL, die im kommenden Jahr vor der Wahl stehen, wo geht die Reise auf einer weiterführenden Schule hin. Schule, so Gabriel Verhoff weiter, sei nicht mehr nur Bildungseinrichtung, sondern Lebensraum. Er verwies in diesem Zusammenhang unter anderem auf den in den zurückliegenden Jahren erfolgten, massiven Ausbau des Ganztagsangebot und der damit dokumentierten sozialen Verantwortung vor Ort. Neben Vielfalt und Qualität bedeute dies noch mehr Unterricht in den Hauptfächern. Mit dem Kennenlern- und Entdeckertag unterstrich die Schulleitung ihren Anspruch, Vertrauen zu erzeugen. Unter den Gästen konnte der Schulleiter auch Bürgermeister Marc Nees willkommen heißen, der selber hier die Schulbank drückte. Gabriel Verhoff dankte dem Förderverein und dem Elternbeirat für die Bewirtung mit Speisen und Getränken. Scouts, Schüler aus den älteren Jahrgängen, kümmerten sich dann um die Grundschüler, die Gelegenheit hatten, Einblicke in die Ausstattung der Schule zu nehmen und vor allem auch die Klassenlehrer, die Stufenleiter und die Schulleitung kennen zu lernen und ins Gespräch zu kommen. 

 

Anschauungsobjekte in Biologie

(Foto: Volker Mattern)

Diesen Beitrag teilen:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Email
Werbung
Volkmann_Baecker_KW28
Werbung
Blum_Schrott_KW15
Werbung
Waldschmidt_KW4
Folgen Sie uns schon?

Social Media

Wöchentlich im Postfach

Newsletter

Verpassen Sie keine relevanten News aus der Region, abonnieren Sie unseren Newsletter.

mich interessieren...